Linzeraugen Roh Vegan Zuckerfrei

Echt schnell und einfach gemacht.

Füllung:

  • 2 Tassen gefrorene Himbeeren
  • 2 TL Zitronensaft
  • 2-4 Datteln
  • 4 TL Chiasamen

Teig:

  • 1 ½ Tassen Mandeln (2 Stunden in Wasser eingeweicht)
  • ½ Tasse Kokosnussmehl (Kokosraspeln fein mahlen oder fertiges nehmen)
  • Prise Salz
  • 8 Datteln
  • 2-3 TL Mandelmilch oder Wasser

Dekoration:

Birkenzucker/ Xylitol oder Kokosblütenzucker

Für den Teig mixe alle Teigzutaten zusammen, sodass ein weicher Teig entsteht.

Falls der Teig zu fest ist, füge etwas Mandelmilch oder Wasser hinzu.

Rolle den Teig mit Hilfe einer Klarsichtfolie und einem Nudelholz dünn aus.

Nimm eine Linzeraugen-Ausstechform oder nimm ein kleines Glas und steche runde Kekse aus.

In jeden zweiten Keks schneide mit Hilfe eines scharfen Messers oder einer anderen kleinen runden Form ein Loch aus, das sozusagen das Fenster des Linzerauges ist.

Gib die Füllungsmasse auf die fensterlosen Keksstücke und setze jeweils eine Keksform mit Fenster oben drauf.

Mahle bzw. mixe nun den Birkenzucker oder Kokosblütenzucker zu Puderzucker und dekoriere die Kekse damit.

FERTIG!

Diesen Beitrag teilen:

Facebook
Pinterest
Twitter
XING
WhatsApp
Telegram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Blog-Beiträge:

Folge mir im Social Media:

Newsletter

X